Ein Verkehrsminister fasst klare Worte: Keine Alternative zur A14

Keine Alternative zur A14 - IHK-Dialog DiBuKa

Seehausen. Ein Verkehrsminister fasst klare Worte: „Wir müssen so schnell wie möglich – aber auch so gründlich, dass von den Autobahngegnern keine Fehler nachgewiesen werden können – das Baurecht für die weiteren Abschnitte bis zur Wittenberger Brücke schaffen.

Quelle: AZ

VDSI
TÜV Süd
TÜV Süd ISO 9001
BG geprüft
RANA
Working on fire international
GFMC