Hochwasser / Flut 2013 Sachsen Anhalt

Seit dem 06. Juni 2013 hielt das Elbehochwasser auch einige Gemeinden im Landkreis Stendal und in der Prignitz eine Woche lang mit historischen Pegelhöchstständen in Atem. Mit Raupen, Baggern, Radladern und LKW waren unsere Mitarbeiter rund um die Uhr im Einsatz um Deiche zu erhöhen, neue Schutzwälle zu bauen, Sickerstellen abzudichten und Sandsäcke, Baumaschinen, sowie Baggermatten in die stark gefährdeten Gebiete zu transportieren. Zusätzlich wurden kurzfristig weitere Baumaschinen und Baumaschinenführer angemietet, um einen 24-Stunden-Einsatz an allen Einsatzorten zu gewährleisten. In kurzer Zeit wurden etwa 6.000 t Sand transportiert und 8 km Behelfsdeich gebaut.

Der Einsatz verlief Hand in Hand mit der Bundeswehr, der Feuerwehr und dem THW. Ein großer Dank gilt allen Mitarbeitern, die tagelang unermüdlich im Einsatz waren und somit dazu beigetragen haben, die gefährdeten Standorte erfolgreich vor dem Hochwasser zu schützen.

Die Bilder zeigen Impressionen vom Hochwassereinsatz 2013 in Bömenzien und Büttnershof.

Hochwasser - Flut 2013 (4) Hochwasser - Flut 2013 (6) Hochwasser - Flut 2013 (7) Hochwasser - Flut 2013 (8) Hochwasser - Flut 2013 (9) Hochwasser - Flut 2013 (10) Hochwasser - Flut 2013 (11) Hochwasser - Flut 2013 Hochwasser in Boemenzien 2013 (2) Hochwasser in Boemenzien 2013 (3) Hochwasser in Boemenzien 2013 (4) Hochwasser in Boemenzien 2013 (5) Hochwasser in Boemenzien 2013 (6) Hochwasser in Boemenzien 2013 (7) Hochwasser in Boemenzien 2013 (8) Hochwasser in Boemenzien 2013 (9) Hochwasser in Boemenzien 2013 (10) Hochwasser in Boemenzien 2013 (11) Hochwasser in Boemenzien 2013 Hochwasser - Flut 2013 (2) Hochwasser - Flut 2013 (3)

VDSI
TÜV Süd
TÜV Süd ISO 9001
BG geprüft
RANA
Working on fire international
GFMC